Foto von Carl-Friedrich Kreiner

Dr. rer. nat. Carl-Friedrich Kreiner

Technische Universität München

Lehrstuhl für Analysis und Modellbildung (Prof. Zimmer)

Postadresse

Postal:
Boltzmannstr. 3
85748 Garching b. München

Sprechzeiten: im Büro und auf Zoom in der vorlesungsfreien Zeit nach vorheriger Terminvereinbarung per E-Mail. Und wenn die Bürotüre offen steht.

Tätigkeitsschwerpunkte/Zuständigkeiten

  • Lehre (siehe unten)
  • Individuelle Fachstudienberatung für Studieninteressierte zum Bachelorstudiengang Mathematik
  • Studienorientierungsverfahren zum Bachelorstudiengang Mathematik
  • Ansprechpartner für das Unterrichtsfach Mathematik im Lehramt an beruflichen Schulen und in Wirtschaftspädagogik
  • Fachstudienberatung im Elitestudiengang TopMath

Forschung

Journal-Beiträge:

Abschlussarbeiten:

  • A variational approach to travelling waves in particle chains with on-site potential, Dissertation, MPI Leipzig, 2007.
  • Algebraic methods for convexity notions in the calculus of variations, Diplomarbeit (M.Sc. thesis), TU München, 2003.
  • Lokale gleichmäßige exponentielle Stabilität bei gewissen singulär gestörten Systemen gewöhnlicher Differentialgleichungen, Studienprojekt, TU München, 2001.

Lehrveranstaltungen

Nächstes Semester (SoSe 2024):

  • Analysis 4 für Lehramt an beruflichen Schulen (Vorlesung/Übung)
  • Numerik für Elektrotechnik (Übungsleitung)
  • Erzeugende Funktionen (MA0006-Workshop)

Letztes Semester (WiSe 2023/24):

Sommersemester 2023:

Wintersemester 2022/23:

Sommersemester 2022:

  • Analysis 2 für Lehramt an beruflichen Schulen (Vorlesung/Übung)
  • Analysis 2 im Bachelorstudiengang Mathematik (Übungsgruppen)
  • Erzeugende Funktionen (MA0006-Workshop)

Wintersemester 2021/22:

  • Analysis 1 für Lehramt an beruflichen Schulen (Vorlesung/Übung)
  • Analysis 1 im Bachelorstudiengang Mathematik (Übungsleitung)
  • Mathematische Populations- und Epidemiemodelle (Proseminar für Lehramt an beruflichen Schulen)

Sommersemester 2021:

  • Analysis 4 für Lehramt an beruflichen Schulen (Vorlesung/Übung)
  • Analysis 2 im Bachelorstudiengang Mathematik (Übungsgruppe)
  • Erzeugende Funktionen (MA0006-Workshop)

Wintersemester 2020/21:

  • Analysis 3 für Lehramt an beruflichen Schulen (Vorlesung/Übung)
  • Analysis 3 im Bachelorstudiengang Mathematik (Übungsleitung)

Sommersemester 2020:

  • Analysis 2 für Lehramt an beruflichen Schulen (Vorlesung/Übung)
  • Elemente der Geschichte der Mathematik (Vorlesung im Bereich Überfachliche Grundlagen)
  • Mathematische Probleme der Gestaltung demokratischer Abstimmungen (MA0006-Workshop)
  • Erzeugende Funktionen (MA0006-Workshop)

Wintersemester 2019/20:

  • Analysis 1 für Lehramt an beruflichen Schulen (Vorlesung/Übung)
  • Analysis 3 für Physik (Übungsleitung)

Sommersemester 2019:

  • Analysis 4 für Lehramt an beruflichen Schulen (Vorlesung/Übung)
  • Analysis 2 für Physik (Übungsleitung)
  • Erzeugende Funktionen (MA6002-Workshop)

Wintersemester 2018/19:

  • Analysis 3 für Lehramt an beruflichen Schulen (Vorlesung/Übung)
  • Analysis 1 für Physik (Übungsleitung)

Sommersemester 2018:

  • Analysis 2 für Lehramt an beruflichen Schulen (Vorlesung/Übung)
  • Funktionentheorie (Übungsleitung)
  • Erzeugende Funktionen (MA6002-Workshop)

Wintersemester 2017/18:

  • Analysis 1 für Lehramt an beruflichen Schulen (Vorlesung/Übung)
  • Funktionalanalysis (Übungsleitung)

Sommersemester 2017:

  • Numerik für Lehramt an beruflichen Schulen (Vorlesung/Übung)
  • Analysis 2 im Bachelorstudiengang Mathematik (Ergänzungsübungen)
  • Spieltheorie und Evolution (MA6002-Workshop)

Wintersemester 2016/17:

  • Analysis für Informatik (Vorlesung/Übungsleitung)

Sommersemester 2016:

  • Analysis 2 (Übungsleitung)
  • Erzeugende Funktionen (MA6002-Workshop)

Wintersemester 2015/16:

  • Analysis 1 (Übungsleitung)

Sommersemester 2015:

  • Analysis 2 (Übungsleitung)

Wintersemester 2014/15:

  • Analysis 1 (Übungsleitung)

Sommersemester 2014:

  • Mathematik 4 für Elektrotechnik (Übungsleitung)

Wintersemester 2013/14:

  • Funktionalanalysis (Übungsleitung)

Sommersemester 2013:

  • Analysis 2 für Physik (Vertretungsprofessur in Regensburg)

Wintersemester 2012/13:

  • Analysis 1 für Physik (Vorlesung)
  • Analysis für Informatik (Unterstützung der Übungsleitung)
  • Nichtlineare Analysis (Betreuung Hauptseminar)

Sommersemester 2012:

  • Distributionen (Betreuung Proseminar)

Wintersemester 2011/12:

  • Analysis für Informatik (Übungsleitung)

Sommersemester 2011 und August/September 2011

  • Analysis 1&2 im Speziellen Studienangebot TUM twoinone (Übungsleitung)

Wintersemester 2010/11:

  • Analysis 1 (Übungsleitung)

Sommersemester 2010:

  • Funktionentheorie (Vorlesung/Übungsleitung)
  • Mathematik 2 für Elektrotechnik (Übungsgruppen)

Wintersemester 2009/10:

  • Höhere Mathematik 3 für Maschinenwesen und Chemie-Ingenieurwesen (Übungsleitung)
  • Variationsprobleme (Betreuung Hauptseminar)

Sommersemester 2009:

  • Funktionentheorie (Vorlesung)
  • Konvexe Analysis (Übungsleitung)

Vorher als Student und Doktorand:

  • Höhere Mathematik 3 für Maschinenbau (Aachen, Frühling 2008)
  • Summer school Modelling across the scales (Bath, Sommer 2006)
  • Analysis in one real variable (Bath, SS 2006)
  • Vector calculus and PDE (Bath, WS 2005/06)
  • Algebra 2 (Bath, SS 2005)
  • Maß- und Integrationstheorie (Leipzig, WS 2003/04)
  • Lineare Algebra und Analytische Geometrie 2 (TUM, SS 2002)
  • Lineare Algebra und Analytische Geometrie 1 (TUM, WS 2001/02)
  • Analysis 4 (TU München, SS 2001)